Die zweiten Klassen konnten Mittwoch und Donnerstag ihre Schwünge in die Hänge ziehen. Bei Kaiserwetter erlernten die motivierten Anfänger das Schifahren im Nu und mittlere sowie fortgeschrittene Kinder konnten das Eigenkönnen wieder steigern.